Re: D3 NOK


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von flitzi am 08 Juli, 2013 um 17:54:03:

Antwort auf: Re: D3 NOK von BoB am 08 Juli, 2013 um 15:18:53:

Das lässt mich ja ziemlich erstaunen. Wenn man die Laborbefunde liest, ist ja alles bestens ok. Das Dekristol muss ich mir dann sicherlich vom Dok verschreiben lassen. Ich hoffe, dass er dafür etwas sensibel ist. Meist reagieren die Ärzte ja erst wenn man schon im offiziellen Defizit ist.
Dank Dir für Deine Nachricht, beste Grüße.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]