Re: FT 3 im unteren, FT4 im oberen Drittel


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Biola am 03 Mai, 2013 um 14:40:57:

Antwort auf: Re: FT 3 im unteren, FT4 im oberen Drittel von BoB am 03 Mai, 2013 um 14:30:18:

Again and again ... never ending story;-)...

Hallo Bob,

bei mir sind noch ein paar andere Werte nicht so toll; zudem nehme ich seit Aug. '11 einen Blutverdünner wegen (bisher) zweimalig aufgetretenem Vorhofflimmern. Meinen nächsten Termin beim Endokrinologen habe ich Mitte Juli (!), so lange muss ich wohl noch warten bis zur endgültigen Klärung dann aktuellerer Blutwerte. Da du aber schon seit Jahren hier ein guter Ratgeber bist, stelle ich mal gleich die nächste(n) Frage(n): Siehst du einen Zusammenhang zwischen Hashimoto und paroxysmalen VHF-Episoden? Und oder depressiven Phasen?
I know, maybe it is too much.

Liebe Grüße,
Biola

: Hello again :-)

: Es ist z.Zt. eine "komische" FT3-Meß-Charge am Markt, die produziert falsch-niedrige Werte.
: Ggf. in ein paar wenigen Wochen nochmal nachmessen lassen.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]