Re: Unauff�lliger Wertebefund-trotzdem SD


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Anne am 22 April, 2013 um 17:14:35:

Antwort auf: Re: Unauff�lliger Wertebefund-trotzdem SD von Sabine am 18 April, 2013 um 08:10:24:


: HAshimoto wuede durch Antik�rperbestimmung ausgeschlossem, Ultraschall der Schilddr�se ebenfalls negativ.

Aber deine Schilddrse ist klein und es gibt Hashimoto ohne Antikrper. Auerdem kannst du noch die TG-AK testen lassen, die knnen auch Hashimoto anzeigen.

: Ist es sinnvoll, die Werte jetzt nochmal bestimmen zu lassen?

Ja warum nicht, zusammen mit den fehlenden Antikrpern...

Dass dein TSH recht unauffllig ist kann daher kommen, dass dein fT3 noch sehr schn ist. Aber bei deinem bescheidenen fT4-Wert htte ich auch Probleme! Da solltest du an der Geschichte dran bleiben.

Vielleicht findest du auch jemand, der dir eine niedrige Dosis Schilddrsenhormone (25 mcg) verschreibt, wenn du nicht locker lsst. Das darf der Arzt auch wenn die Sache nicht eindeutig ist.

Viel Glck !

Anne



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]