Re: Unauffälliger Wertebefund-trotzdem SD


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Anne am 18 April, 2013 um 02:13:04:

Antwort auf: Unauffälliger Wertebefund-trotzdem SD von Sabine am 17 April, 2013 um 17:10:42:

: Kann eine Schildrüsensymptomatik(Muskelschmerzen, Ameisenlaufen, niedriger Blutdruck, Ängste, Hormonprobleme, Halsschmerzen etc.) auch bei Werten im Normalbereich bestehen?

Eindeutig ja!

Und Normalbereich ist so eine Sache, wie sind denn die Werte genau? Beim TSH-Wert gibt es einen Expertenstreit, welche Obergrenze überhaupt gilt. Lass sie dir mal alle Werte mit Normgrenzen kopieren.

Kleine Schilddrüse weist schon etwas auf Hashimoto hin. Wie wurde denn Hashimoto ausgeschlossen? Kann man eigentlich nicht sicher ausschließen, da ist vieles Ansichtssache.

Alles Gute :-)
Anne



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]