Prothyrid


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Tina am 13 Maerz, 2013 um 13:48:50:

Hallo zusammen,
ich brauche mal einen Rat. Mir wurde 2010 die Schilddrüse komplett entfernt und danach erfolgte die Einnahme von Euthyrox - war eine Katastrophe! - danach L-Thyroxin 150 und nun Prothyrid 150.
Ich fühle mich seit Freitag wie Pippi Langstrumpf auf Speed, so schlecht ging es mir noch nie. An Nebenwirkungen habe ich das volle Programm und der Arzt meinte nur, dann müsste ich jetzt 14 Tage eine halbe Tablette, dann 14 Tage eine ganze und dann 14 Tage 1,5 Tabletten nehmen.
Hat jemand Erfahrungen mit Prothyrid?

Ach ja, meine ganzen Werte kenne ich übrigens nicht! Ich lese immer nur was von T3 und T4 und so, kenne meine Werte jedoch nicht.

Viele Grüße und einen schönen Tag.

Tina



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]