Re: L-thyroxin bei überfunktion ??


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Uka am 21 Februar, 2013 um 09:39:05:

Antwort auf: L-thyroxin bei überfunktion ?? von julian am 20 Februar, 2013 um 21:29:50:

Hallo Julian,

wenn es sich wirklich um eine Überfunktion handelt, kann ich diese Therapie nicht nachvollziehen. Kennst Du die Werte/Normwerte.
Im Zweifelsfall noch mal nachfragen.

LG

Karin

: hallo. laut meinem blut habe ich eine leichte hyperthreose funktion, jetzt hat miamien hausartzt das medikament L-Thyroxin 50 henning verschrieben jetzt wollte ich fragen ob das das richtige dafür ist und wiesokeine blocker.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]