Re: LT Steigerung UKA


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von uka am 16 Februar, 2013 um 14:34:52:

Antwort auf: LT Steigerung UKA von Katja am 16 Februar, 2013 um 12:47:56:

Das ist eine gute Idee.
Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht berichtest Du dann mal.

LG Karin
: Hallo Uka,
: danke für deine Antworten. Seh`das auch so und wart`jetzt erst mal ab. Vielleicht hol`ich mir in der Uni beim nächsten mal einen Doppeltermin a- SD Ambulanz b- Endokrinologie, da kann man dann auch noch mal die weibl. Hormone genau mit abchecken, die können nämlich auch ordentlich dazwischenfunken... Liebe Grüße und danke KATJA





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]