Re: Schwankende Werte während Radiojodtherapie?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von sigrid am 23 Oktober, 2012 um 20:03:47:

Antwort auf: Re: Schwankende Werte während Radiojodtherapie? von TanjaR am 23 Oktober, 2012 um 17:49:44:

: Hallo, leider schreibst Du nichts zu Deiner Grunderkrankung. Wieso warst Du denn zur Radiojodtherapie?
: Was ich schon Mal sagen kann, ist, dass die Therapie nachwirkt und zwar ein paar Monate.

: Grüße von Tanja


: : Hallo!
: : War vor 4 Wochen zur Radiojodtherapie. Nach 2 Wochen waren meine SD-Werte gut. T4 etwas niedrig. Ist es richtig, dass die Werte während der Therapie schwanken? Das ich jetzt wieder kurzzeitig in einer Überfunktion bin? Freu mich über Antworten. Danke!!

Hi ! Ich war zur RJT, da ein heißer Knoten von 3 cm Größe entdeckt wurde.Gruß, Sigrid




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]