Re: 50 mg zu wenig?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]

Abgeschickt von Nena am 20 Oktober, 2012 um 23:48:52:

Antwort auf: 50 mg zu wenig? von Josephinchen am 15 Oktober, 2012 um 11:40:09:

Hallo,

lass dich am besten zum Endokrinologen überweisen.

Wenn du hingehst lass morgens die Tablette weg, wahrscheinlich werden Schilddrüsenwerte gemacht.

Welche Werte untersucht denn dein Arzt immer? Und wie ist dein TSH?

Viele Grüße
Nena



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.schilddruesenselbsthilfe.de ]